Datenschutz

Ein vertrauensvoller und sicherer Umgang mit den personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir beachten die Vorschriften der EU-Datenschutzgrundverordnung („DS-GVO“), des Datenschutzgesetzes Nordrhein-Westfalen („DSG NRW“), sowie die weiteren entsprechenden bundes- und landesgesetzlichen und europäischen Regelungen und möchten Sie in dieser Datenschutzerklärung ausführlich und transparent über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informieren. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen oder Nutzerverhalten. Hinsichtlich der weiteren nachfolgend verwendeten Begriffe, wie bspw. „Verantwortlicher“ oder „Auftragsverarbeiter“, verweisen wir auf den Definitionskatalog der Begriffsbestimmungen in Art. 4 DS-GVO.

  1. Grundlegende Angaben

(1) Verantwortlicher

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Nutzung der unter https://e-marketingday.de betriebenen Website erfolgt durch die

Niederrheinische Industrie- und Handelskammer
Duisburg-Wesel-Kleve zu Duisburg
Mercatorstraße 22-24
47051 Duisburg

(im Folgenden „Niederrheinsche IHK“, “wir”).

(2) Datenschutzbeauftragter

Den Datenschutzbeauftragten der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve zu Duisburg erreichen Sie unter

Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve zu Duisburg
Datenschutzbeauftragter
Mercatorstr. 22 – 24
47051 Duisburg
E-Mail: datenschutz@niederrhein.ihk.de

(3) Aufsichtsbehörde

Wenn Sie der Auffassung sind, dass der Verantwortliche Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet, steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der für den Verantwortlichen zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Tel.: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

(4) Ihre Rechte

Sie haben als betroffene Person das Recht jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten zu erhalten.

Darüber hinaus können Sie Ihre Rechte auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung oder das Recht auf Widerspruch jederzeit gegenüber dem Verantwortlichen geltend machen. Dies gilt auch für Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit. Sollten Sie dem Verantwortlichen Ihre personenbezogenen Daten auf Basis einer Einwilligung zur Verfügung gestellt haben, könnten Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

  1. Grundlegende Angaben zur Datenverarbeitung

(1) Zweck/e

Teilnahme an der Veranstaltung e-Marketingday Rheinland
Information über zukünftige e-Marketingday-Veranstaltungen

(2) Rechtsgrundlagen

Ihre Einwilligung

(3) Empfänger

Ihre personenbezogenen Daten werden an die folgenden Empfänger/Dienstleister übermittelt:

TEMA Technologie Marketing AG

  1. Zusätzliche Angaben zur Datenverarbeitung

(1) Dauer

Die Dauer der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kann nicht genau bestimmt werden und unterliegt den folgenden Kriterien:

Widerruf Ihrer Einwilligung

4. Ergänzende Angaben zur Besuch der Website 

Wir erheben, verarbeiten und/oder nutzen personenbezogene Daten nur, wenn Sie eingewilligt haben oder dies durch Gesetz erlaubt ist. Dieses im Datenschutzrecht geltende „Verbot mit Erlaubnisvorbehalt“ bedeutet, dass Verarbeitungen nur auf Grundlage der Einwilligung oder eines Erlaubnistatbestands erfolgen dürfen. Die wichtigsten und für uns einschlägigen Erlaubnistatbestände finden sich in Art. 6 Abs. 1 DS-GVO. Diese betreffen insbesondere den Fall, dass eine Einwilligung des Betroffenen vorliegt, vgl. Art. 6 Abs. 1 lit. a i.V.m Art. 7 DS-GVO, dass die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten erforderlich ist, vgl. Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO, oder dass die Verarbeitung aufgrund unserer berechtigten Interessen (bspw. Analyse und Fortentwicklung unserer Dienstleistungen) erfolgt, vgl. Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts unterliegen wir zudem ergänzend den Vorschriften des Datenschutzgesetzes Nordrhein-Westfalen. Relevant ist in diesem Zusammenhang der Erlaubnistatbestand des § 3 des DSG NRW. Demnach ist die Verarbeitung personenbezogener Daten durch öffentliche Stellen zulässig, wenn sie für die Wahrnehmung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe der verarbeitenden Stelle erforderlich ist oder wenn sie in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde.

Art der Daten und Zweckbestimmung der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten

informatorische Nutzung

Bei der bloßen informatorischen Nutzung unserer Webseite, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personen-bezogenen Daten, die Ihr Browser an unsere Server übermittelt.

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, erheben wir aufgrund unserer berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

  • IP Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur GMT
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/http-Statuscode
  • Jeweils übertragene Datenmenge
  • Referrer-URL (Webseite, von die Anforderung kommt)
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

Wir verwenden diese Informationen ausschließlich zur Optimierung und Fehleranalyse. Ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt. Wir behalten uns das Recht vor, diese Daten bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Internetauftrittes nachträglich zu kontrollieren und an befugte Dritte weiterzugeben. Die Daten werden spätestens nach 7 Tagen automatisch gelöscht.

Des Weiteren werden bei der Veranstaltung Fotos und/oder Videos aufgenommen. Darüber werden wir Sie im Rahmen der Anmeldung hinweisen. Die Fotos oder Videos werden im Rahmen der Berichterstattung z.B. im Internet, auf Social-Media Kanälen, in der IHK-Zeitschrift oder im Geschäftsbericht veröffentlicht. Die im Rahmen der Aufnahmen erstellten Dateien umfassen auch Metadaten wie Ort, Zeit oder Standort. Sofern Sie nicht fotografiert werden möchten, so teilen Sie uns dies bitte mit. Foto- oder Videoaufnahmen werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO basierend auf unserem berechtigten Interesse an einer Berichterstattung über die Veranstaltung angefertigt. Rechtsgrundlage für das Veröffentlichen der Aufnahmen sind §§ 22, 23 Kunsturhebergesetz (KUG) i.V.m. § 5 DSG NRW.

Schutz personenbezogener Daten

Wir sichern durch ein Bündel von technischen und organisatorischen Maßnahmen entsprechend dem Stand der Technik sowohl unsere Website wie auch die in unserem Verantwortungsbereich gespeicherten Daten gegen Verlust, Zerstörung, unberechtigtem Zugriff, Veränderungen oder Veröffentlichung durch unberechtigte Personen.

Die Eingabe und Übertragung der personenbezogenen Daten erfolgt verschlüsselt nach dem SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer).

  1. Was ist SSL?

Eine mit SSL verschlüsselte Website überträgt persönliche Daten verschlüsselt an den Server, damit es für Dritte unmöglich ist, diese abzufangen oder zu lesen. Durch ein Zertifikat wird unsere Identität verifiziert. Sie können je nach Browser durch die grüne Adressleiste und/oder das Schloss erkennen, dass eine sichere Verbindung besteht. Durch einen Klick auf das Schloss oder die grüne Adressleiste können Sie unseren Online-Identitätsnachweis lesen.

  1. Was bewirkt SSL?

Durch die Verschlüsselung der Übertragung können Sie davon ausgehen, dass Ihre eingegebenen Daten nur von uns gelesen werden können. Sie können durch die grüne Adressleiste erkennen, dass Sie mit unserem Server verbunden sind und es sich nicht um die Seite eines Fremdanbieters handelt.

Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf Grundlage unserer berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO auf verschiedenen Seiten, sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies).

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Diese Website www.e-marketingday.de wird über das Content Management System Wordress erstellt. Über dieses Content Management werden Vorlagen und Plug-Ins von WordPress genutzt, die zu Ihrer Funktionalität Cookies setzen (so zum Beispiel das Plug-In des ReCaptcha beim Anmeldeformular zur Verhinderung von automatisierten Anmeldungen).

Diese Cookies dieser Dienste können sein:

Typen Name Funktion Speicherdauer Anbieter

Session mc_session_ids[default] Captcha Plugin für die Botabsicherung von Website Formularen Wird nach Schließen Ihres Browsers gelöscht. Bite IT Marketing

Session mc_session_ids[multi][0] Captcha Plugin für die Botabsicherung von Website Formularen Wird nach Schließen Ihres Browsers gelöscht. Bite IT Marketing

Session mc_session_ids[multi][1] Captcha Plugin für die Botabsicherung von Website Formularen Wird nach Schließen Ihres Browsers gelöscht. Bite IT Marketing

Session mc_session_ids[multi][2] Captcha Plugin für die Botabsicherung von Website Formularen Wird nach Schließen Ihres Browsers gelöscht. Bite IT Marketing

Session mc_session_ids[multi][3] Captcha Plugin für die Botabsicherung von Website Formularen Wird nach Schließen Ihres Browsers gelöscht. Bite IT Marketing

Session mc_session_ids[multi][4] Captcha Plugin für die Botabsicherung von Website Formularen Wird nach Schließen Ihres Browsers gelöscht. Bite IT Marketing

HTTP test_cookie Verwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt. 1 Tag Google.com

Verwendung von Diensten Dritter

Auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Webangebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DS-GVO verwenden wir teilweise Inhalte/Dienste Dritter, z.B. Google-Maps. Durch die Einbindung solcher Inhalte auf unserem Webangebot können die Drittanbieter Daten über die Nutzung unserer Besucher erheben, verarbeiten und nutzen. Die Einbindung von Inhalten/Diensten Dritter erfordert immer auch die Verwendung der IP-Adresse des jeweiligen Nutzers, sodass die Nutzung der IP-Adresse für die Darstellung dieser Inhalte im Rahmen unseres Webangebots erforderlich ist. Wir weisen darauf hin, dass wir keinen Einfluss darauf haben, wie Drittanbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke, speichern oder weiter verarbeiten.

Kartendienst von Google Maps

Auf unserem Internetauftritt nutzen wir Google Maps (Google Inc., 1600 Amphitheatre Park-way, Mountain View, CA 94043, USA) zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Für Google Maps finden Sie die Nutzungsbedingungen unter Nutzungsbedingungen für Google Maps und die Datenschutzerklärung unter Datenschutz bei Google. Google wird die durch Google Maps gewonnenen Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Google Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringt. Es ist technisch möglich, dass Google aufgrund der erhaltenen Daten eine Identifizierung zumindest einzelner Nutzenden vornehmen könnte. Sie haben die Möglichkeit, den Service von Google Maps auf einfache Art und Weise zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Google zu verhindern. Deaktivieren Sie dazu JavaScript in Ihrem Browser. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Kartenanzeige nicht nutzen können.

 

Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy

Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads.

 

Links zu anderen Webseiten

Wir haben diverse Links zu anderen Internetauftritten eingebunden. Wenn Sie auf diese Links klicken, werden die in Ziffer 3a genannten Informationen an den Betreiber des anderen Internetauftrittes übermittelt. Diese Datenschutzerklärung regelt nicht das Erheben, die Weitergabe oder den Umgang personenbezogener Daten durch Dritte. Bitte prüfen Sie die Datenschutzerklärung des jeweilig Verantwortlichen. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für unsere Website. Die von dieser Seite aus verlinkten Websites sind hiervon nicht umfasst.

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen den zugrunde liegenden Prozessen anzupassen. Über eine Änderung der Datenschutzerklärung werden wir über unsere Webseite informieren.