TEILNEHMEN

Wir freuen uns, dass Sie sich anmelden!

Die Teilnahme an der ganztägigen Veranstaltung kostet 99,00 Euro (inkl. MwSt.) pro Person. Enthalten sind Speisen und Getränke in allen Pausen sowie die Teilnahme am Vortragsprogramm, der begleitenden Fachausstellung mit Lösungsanbietern und dem umfangreichen Rahmenprogramm.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine kurze Eingangsbestätigung sowie die Rechnung. Etwa eine Woche vor der Veranstaltung erhalten Sie Ihre personalisierte digitale Eingangskarte, die Sie bitte für die Vor-Ort-Registrierung zur Veranstaltung mitbringen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Angaben zum Teilnehmer



Angaben zur Rechnung




Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen*
Ich habe die AGB zur Kenntnis genommen und bin mit deren Geltung einverstanden*
Ich bin damit einverstanden, dass die am e-Marketingday beteiligten IHKn mich per E-Mail über zukünftige e-Marketingday Rheinland-Veranstaltungen informieren**

**Die Einwilligung ist unabhängig von einer Teilnahme am e-Marketingday Rheinland. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO in Verbindung mit Art. 7 DS-GVO. Widerruf der Einwilligung: Sie haben jederzeit die Möglichkeit, den Empfang solcher Infomails zu beenden, indem Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Der Widerruf ist per Mail zu richten an die Mailadresse, von der Sie die Infomail erhalten haben, oder postalisch an die in der Mailsignatur genannten Kontaktdaten. Wenn Sie Ihre Einwilligung zum Empfang dieser Infomails widerrufen, werden wir Ihnen keine Informationen mehr zusenden. Ihre E-Mail-Adresse wird in diesem Fall gelöscht.

Wie ist die Lösung?* 4 + 6 =

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Die IHK Aachen verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen die Teilnahme am e-Marketingday Rheinland zu ermöglichen. Die Daten werden genutzt, um mit Ihnen im Rahmen des e-Marketingdays Rheinland in Kontakt zu treten sowie um Informationen und Unterlagen in diesem Zusammenhang auszutauschen sowie um die Veranstaltung durchzuführen. Die Datenverarbeitungen erfolgen ausschließlich zur Vertragserfüllung nach Art. 6 Abs. 1 lit b DS-GVO. Kommt es nicht zu einem Vertragsschluss, z.B. weil die IHK Aachen Ihre Anmeldung nicht berücksichtigt, ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihrer Anfrage Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

Außerdem verarbeiten wir und die am e-Marktingday beteiligten IHKn Fotos und Filmaufnahmen zwecks Berichterstattung in allen bekannten Medien (z.B. Internet) in Zusammenhang mit dem e-Marketingday Rheinland, so dass diese weltweit abrufbar sind. Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund der berechtigten Interessen der beteiligten IHKn gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO über den e-Marketingday Rheinland öffentlich zu berichten.

Im Falle der Datenverarbeitung aufgrund von berechtigten Interessen kann der Datenverarbeitung jederzeit widersprochen werden. Die Daten werden – bis auf die oben beschriebenen Ausnahmen – nicht an Dritte außerhalb der IHK Initiative Rheinland (IIR) weitergegeben.